Diözesanwallfahrt nach Lourdes

vom 23.-27.05.2019

Vom 23. bis 27. Mai 2019 lädt Bischof Rudolf ein zur Pilgerreise in den bekannten Marienwallfahrtsort im Südwesten von Frankreich. Noch gibt es freie Plätze.
Von München und auch von Nürnberg aus werden Direktflüge angeboten. Selbst hilfebedürftigen Kranken und ihren Angehörigen soll diese Diözesanwallfahrt Dank eines mitreisenden Pflegeteams der Malteser ermöglicht werden.
Wer den Flug scheut, kann mit dem Bus fahren über Ars, der Wirkstätte des heiligen Pfarrers Jean-Marie Vianney, und heimwärts über Nevers, dem Ort der Verehrung des unverwesten Leibes der Seherin von Lourdes.
Neben den internationalen Gottesdiensten und denen mit dem Bischof wird die Gruppe an der Lichterprozession am Abend teilnehmen oder auch am Ausflug an den Atlantik und einem Vespergebet in der Kirche von Saint-Jean-de-Luz.
Näheres und Anmeldung sind in der Pilgerstelle des Bistums, Emmeramsplatz 10 in 93047 Regensburg, Tel. 0941/597-1007 zu erhalten oder auch unter www.bistum-regensburg.de/pilgerreisen einzusehen.
Die Diözesanwallfahrt 2019 nach Lourdes bietet 3 Reisevarianten:
vom 23. bis 27.05.2019: FLUGREISE 745 € oder KRANKENWALLFAHRT 529 €
vom 22. bis 28.05.2019 BUSREISE 709 €
Hier finden Sie das Anmeldeformular mit allen Reisedetails!