Auf ein Wort

● Das Bild zeigt Schwester Marie Kankouan (30) aus dem Erzbistum Koupéla in Burkina Faso beim Fahrradausflug mit Mädchen aus dem „Foyer des Filles“. Das ist ein Zentrum der Schwestern vom Orden „Soeurs de l‘Immaculée Conception“ (SIC – Schwestern der Unbefleckten Empfängnis) für Mädchen, die u.a. vor der Zwangsehe geflohen sind.
● Wenn Sr. Antonia Faye, die Schulleiterin im Collège Saint Joseph in derselben Gegend, Mädchen aufnehmen kann und ihnen durch gemeinsames Lernen zu einer Entwicklung verhilft, wo sie jenseits von billiger Ausbeutung ihr Leben in die Hand nehmen können, dann erfahren sie, dass Gott ihnen das Feld eröffnet, das er für sie bereithält.
● Spüren wir im christlichen Abendland es noch, dass Gott unser Leben weit und frei macht oder haben wir es längst vergessen in den Zwängen unseres Alltages? Fühlen wir uns von Kirche und Glaube eingeengt? Der Weltmissionssonntag könnte unseren Horizont weiten und neue Glaubensfreude schenken.

"Auf ein Wort" - Archiv

Auf ein Wort 19/2017
Auf ein Wort 18/2017
Auf ein Wort 17/2017
Auf ein Wort 16/2017
Auf ein Wort 15/2017
Auf ein Wort 14/2017
Auf ein Wort 13/2017
Auf ein Wort 12/2017
Auf ein Wort 11/2017
Auf ein Wort 10/2017
Auf ein Wort 9/2017
Auf ein Wort 8/2017
Auf ein Wort 7/2017
Auf ein Wort 6/2017
Auf ein Wort 5/2017
Auf ein Wort 4/2017
Auf ein Wort 3/2017
Auf ein Wort 2/2017
Auf ein Wort 1/2017